Veranstaltungskalender

Frankfurt lockt mit neuen Attraktionen

26.07.2018

Halbtagesfahrt
Um den Römer herum hat sich einiges getan!
Wir schlendern durch die "neue" Altstadt und besuchen das im Oktober 2017 eröffnete Ausstellungshaus des Historischen Museums (Führung). Dort wartet u.a. eine ganz besondere Riesenschneekugel auf Sie. Ausklang in einem Café.

"Schaurig schöne Burg"

23.08.2018

Tagesfahrt
Burg Frankenstein und Café Orchidee sind das Tagesziel. Wir fahren in den Odenwald zur Burg Frankenstein. Nach einem kurzen Spaziergang und einem möglichen Mittagessen im Restaurant wird uns der Burgschreiber launig und schaurig die Geschichte der Burg näher bringen. Es schließt die Burgbesichtigung an.
Danach geht es weiter nach Birkenau-Hornbach ins Café Orchidee. Bei Kaffee und leckerem Kuchen lässt es sich über das Erlebte plaudern. Auch können die Palmen und exotischen Blumen der hauseigenen Gärtnerei besichtigt werden.

Steuerpflicht auch für Senioren**

06.09.2018

Infoveranstaltung
Die "Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V." geht in einem Vortrag ein auf das seit 1.1.2005 geltende Alterseinkünftegesetz, in dem die sog. Rentensteuer geregelt ist. Informieren Sie sich rechtzeitig, warum in den kommenden Jahren immer mehr Senioren auf ihre Rente Steuern zahlen müssen.
Kellereigebäude, Schönbornsaal, 14.30 Uhr

Auf den Spuren der Heiligen Hildegard*

12.09.2018

Tagesfahrt
Rund um Rüdesheim
Es geht zur Wallfahrtskirche in Eibingen, zur Abtei St. Hildegard und zum Niederwalddenkmal am Rhein. Wir starten morgens mit einem Besuch der Wallfahrtskirche Eibingen. Unsere nächste Station ist das Kloster St. Hildegard. Hier erwartet uns eine Führung mit der anschl. Gelegenheit an einem kurzen Gottesdienst teilzunehmen. Im Klostercafé können wir uns mit einem Mittagessen oder Kaffee und Kuchen für unseren weiteren Weg zum Niederwalddenkmal stärken. Hier erwartet uns die unbeschreiblich schöne Aussicht über den Rhein und auf die andere Rheinseite nach Bingen. In Rüdesheim besuchen wir zum Abschluss eine Straußenwirtschaft.

Zinnowitz - Usedom, Sonneninsel, Naturinsel, Urlaubsinsel***

24.09.2018 - 30.09.2018

Reise
Sie Wohnen im Hotel Casa Familia in Zinnowitz nur ca. 80 m von Strand und Promenade entfernt gegenüber dem Bernstein Thermalbad. In wenigen Gehminuten erreichen Sie den Ortskern mit Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.
Ausflüge: Ortsrundgang durch Zinnowitz, Fahrt über Usedom, durch den Nationalpark Wollin und Misdroy, Besuch der Universitätsstadt Greifswald, Stralsund und Insel Rügen, sowie einen Tag zur freien Verfügung.

PDF Flyer Usedom

Ich bin doch (noch) nicht schwerhörig!

11.10.2018

Infoveranstaltung
Vortrag über die Entwicklung bei Hörgeräten.
Ein Akustikfachmann berichtet anschaulich über moderne Hörgeräte, über Vor- und Nachteile der verschiedenen Systeme und beantwortet Ihre Fragen.
Kellereigebäude, Schönbornsaal. 15.00 Uhr

Weinprobe im Weingut Gruber, Aspisheim*

18.10.2018

Halbtagesfahrt
Unser Klassiker! Geselliges Zusammensein bei Wein, kleinem Imbiss, Musik und Gesprächen

Hinter den Kulissen des Staatstheaters Mainz*

07.11.2018

Tagesfahrt
Wir fahren mit dem Bus nach Mainz zur Stefanskirche. Hier schauen wir uns die blauen Fenster von Chagall an. Danach geht es zum Staatstheater. Hier können wir uns beim gemeinsamen Mittagessen stärken um dann hinter die Kulissen zu schauen. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

Mobilität im öffentlichen Nahverkehr in Hofheim am Taunus**

15.11.2018

Infoveranstaltung
Fragen und Infos zur Mobilität im Alter in Kooperation mit: Seniorenbeirat der Stadt Hofheim, kommunaler Beirat für die Belange von Menschen mit Behinderung, Seniorenberatungsstelle der Stadt Hofheim, RMV, HLB und MTV.
Kellereigebäude, Schönbornsaal, 14.30 Uhr

Senioren-Weihnachtsfeier der Kreisstadt Hofheim am Taunus**

04.12.2018

Platzkarten im Rathaus Hofheim erhältlich,
Stadthalle Hofheim, 14.30 Uhr

Hofheimer Adventsmarkt

08.12.2018 - 09.12.2018

Besuchen Sie den Stand der SNH auf dem Parkplatz "Am Untertor"

Weihnachtsfeier im Café-Treff der SNH

11.12.2018

Weihnachtsfeier mit musikalischer Unterstützung von Ursula Brehm und Adolf Faller
Kellereigebäude, Schönbornsaal, 15.00 Uhr